Mein Wald mein Holz FORSTARENA

Freigelände Block G

Logo MeinWaldMeinHolzIn der Forstarena wird auch 2017 die gesamte Wertschöpfungskette der bäuerlichen Holzwirtschaft präsentiert.

Von der Rückung bis hin zum ofenfertigen Brennholz bzw. Hackschnitzel reicht der Umfang der Maschinen. Zudem runden Traktoren mit Forstausrüstung, Arbeitsschutz und Arbeitskleidung sowie Präsentationen zu verschiedenen Fälltechniken das Programm in der Forstarena ab.

Die Firmen zeigen ihre Technik live im Einsatz. Experten stehen für Fragen zu den Maschinen zur Verfügung.

Ganztägig können zudem auch Akku-Geräte von den Besuchern getestet werden.

 - Das detaillierte Programm finden Sie in Kürze hier - 

FIRMEN PRÄSENTIEREN

Stepa Farmkran

Bei der ausgestellten Maschine in der Forstarena handelt es sich um einen Forstanhänger C-12 mit 12to zulässigem Gesamtgewicht, ausziehbaren Rahmen und einer Knickdeichsel mit einem Schwenkbereich von +/-40°. Dieses Modell besticht durch das neue Grundrahmen Konzept, einem hexagonalen Rahmenprofil, welches mehr als doppelt höhere Verwindungssteifigkeit aufweist als bisherige Rahmenlösungen. Zudem wurden viele weitere Details verbessert. Unter anderen ist nun die Boggieachse und die Knickdeichsel mit abgedichteten Lagerstellen ausgeführt. Sowohl das Frontgitter, als auch der Hydrauliktank werden nun geschraubt und sind noch massiver ausgeführt. Besonders hervorzuheben ist die patentierte Knickdeichsel, in welcher die gesamte Hydraulikpumpe, Hydraulikschläuche und elektrische Kabel geschützt verbaut sind. Es ist somit keine Beschädigung durch äußere Einflüsse (z.B. durch den Unterlenker der Zugmaschine/Traktor) mehr möglich.

Der auf dem Forstanhänger aufgebaute Forstkran FKL 5285 hat eine Reichweite von 8,5m und einen Netto Hubmoment (Hubkraft) von 5 mto. Das bedeutet, dass der Kran bei 5m rund 1to am Haken, also ohne das Eigengewicht der Greifer & Rotator heben kann. Bei STEPA werden alle Krane ab 8m Reichweite mit einem Doppelteleskop (also 2 Ausschübe des Knickarms) ausgeführt. Das ermöglicht es, dass der Kran im eingefahrenen Zustand sehr kurze Baumaße aufweist und dadurch sehr kompakt und wendig ist. Das führt zu einer besseren Krangeometrie und erhöht die Hubkraft über die Rungen.

www.stepakran.com

Unterreiner

Solomat Wippkreissäge mit hydraulischer Wippe

Die Solomat Wippkreissäge mit hydraulischer Wippe wird in unserem eigenen Produktionsbetrieb im Elsass hergestellt. Dabei wurde auch für verschiedene Komponenten, wie die Schräge Wippe oder den Längenanschlag ein Patent angemeldet. Durch die schräge Wippe rutscht das Holz automatisch nach, fällt gegen den Anschlag und wird so in der gewünschte Länge geschnitten. Besonders wichtig ist der integrierte Niederhalter, durch den ein reibungsloser Schneidevorgang ermöglicht wird. Die Holzlänge kann von 20 bis 52 cm eingestellt werden. Durch den Schutz der Wippe ist der Bediener völlig sicher. Ein weiterer wesentlicher und enorm wichtiger Vorteil ist, dass der Bediener nicht mehr im Gefahrenbereich stehen muss. Zudem wird beim Betätigen der Wippe kein Kraftaufwand benötigt und es kann wesentlich schneller, ergonomischer und einfacher gearbeitet werden. Außerdem kann die Geschwindigkeit des Förderbandes und der hydraulischen Wippe stufenlos verstellt werden. Die Maschine kann man mit einem 2 m Förderband oder mit einem 3-teiligen Teleskop Förderband mit 5 m Länge ausgerüstet werden. Zugleich kann man zwischen drei verschiedenen Antriebsarten wählen: Zapfwellenantrieb, E-Motor und dem kombinierten Antrieb (E-Motor und Zapfwelle). Mit der Solomat von AMR/Vogesenblitz schafft man ca. 6-7 Ster (8,5 – 10 SRm) pro Stunde.

Quatromat Trommelsäge

Die Trommelsäge Quatromat von AMR/Vogesenblitz wird in unserem eigenen Produktionsbetrieb im Elsass hergestellt. Die Quatromat wird über eine Trommel mit 4 Kanälen bestückt. Durch das Drehen der schrägen Trommel rutscht das Holzscheit automatisch nach. Der Bediener muss weniger Kraft aufwenden und spart sich Zeit. Da man keinen direkten Zugang zum Sägeblatt hat, ist hierbei enorme Sicherheit geboten. Dabei wurde sichergestellt, dass das Sägeblatt nur durch das Öffnen einer Schraube zugänglich ist und somit das Sägeblatt ohne großen Zeitaufwand gewechselt oder überprüft werden kann. Durch die von AMR/Vogesenblitz patentierte Trommelverstellung kann man ohne einen Wechsel der Trommel Längen von 25 bis 50cm schneiden. Der oft vergessene Niederhalter sorgt bei unserer Quatromat für eine optimale Fixierung des Holzes und stellt somit einen reibungslosen Schneidvorgang sicher. Des Weiteren kann man die Geschwindigkeit der Trommel sowie die des serienmäßig teleskopierbaren 5m Förderbandes stufenlos regulieren. Das genannte Förderband gibt es optional in schwenkbarer Ausführung, sodass es sich jeweils 1,25 m von der Spitze nach links und rechts schwenken lässt. Die klappbare Holzablage sorgt für ein sicheres und noch schnelleres Arbeiten zu Zweit. Zugleich kann mit dem vorhandenen Abschaltbügel nicht nur die Trommel zum Stillstand gebracht werden, sondern zugleich lässt sich auch die Drehrichtung reversieren. Durch die bereits über 1.500 verkauften Trommelsägen bringt das Team Unterreiner/AMR eine Menge an Erfahrung mit und kann Ihnen ausgereifte Technik bei der Trommelsäge bieten. Mit der Maschine schafft man im normalen Arbeitstempo 10 – 12 Ster (ca. 14 – 17 SRm) pro Stunde. Die Säge ist mit Zapfwellenantrieb oder als Kombigerät mit E-Motor erhältlich. Eine Innovation aus dem Hause AMR/Unterreiner nach der neuen Sicherheitsnorm EN 1870-6.

www.new.gert-unterreiner.de

Holzknecht Schnitzhofer Ges.m.b.H.

Holzknecht Schnitzhofer präsentiert den 11 Tonnen Forstanhänger HFA 110 mit dem 570 Z Kran. Dieser wird zwar schon mehr als 2 Jahre sehr erfolgreich im Hause Holzknecht verkauft, ist aber trotzdem immer wieder etwas Neues, denn keiner gleicht dem anderen. Mit dem vielen verschiedenen Zubehör und den Ausstattungsvarianten wurde noch kein Forstanhänger ein zweites Mal gleich ausgeliefert.

Alleine sehr viele Steuerungs- und Kranbedienungsvarianten wie Hochsitz NEU, Hebelift, Stehpodest oder Joystik können angeboten werden. Weiters: Plateau, 3 Seitenkipper, Rungen gerade oder geschwungen bis hin zu einer Wunschlackierung wurde bereits alles gefertigt und ausgeliefert. Selbstverständlich wird man einen Forstanhänger HFA 110 mit Z-Kran auf der RIEDER MESSE in der Forstarena im Einsatz sehen. www.holzknecht.at

Massey Ferguson

Massey Ferguson führt den Massey Ferguson 5713SL Dyna6 TopLine vor. Der MF 5713 SL ist der perfekte Forsttraktor und Traktor des Jahres 2016. Der Allrounder Massey Ferguson 5713 SL senkt Betriebskosten und steigert Arbeitskomfort sowie Einsatzflexibilität.

Er verfügt über einen durchzugsstarken, sparsamen ED - Elektronisch geregeltem Agco Power Motor mit mit 130 PS Maximalleistung und ein einzigartiges Dyna-6 - AutoDrive Automatik Getriebe für alle Gänge und Lastschaltstufen. Die schräg abfallende Motorhaube sorgt für eine überragende Übersicht und die große, komfortable Kabine ist mit Klimaanlage und Kabinenfederung ausgestattet. Der Traktor ist zudem einfach in der Bedienung und besitzt ergonomische Bedienelemente und bis 110 l/mn Hydraulikleistung für sämtliche Anwendungen mit MF-Multifunktionsjoystick Bedienung. Je 4 Heck- und Front-Arbeitsscheinwerfer ermöglichen sicheres Arbeiten.

www.austrodiesel.at 

Lasco

Lasco präsentiert den Kegelholzspalter M3 4.0. Der patentierte LASCO-Kegelholzspalter ist von einmotorig bis zwölfmotorig in 30 Typen erhältlich. Er passt auf fast jedes Trägerfahrzeug mit einer Hydraulik (z.B. Bagger, Hacker, Minibagger, Hoftrac, Traktoren, Holzkran, Heubagger usw). In der Forstarena wird der 3-motorige Kegelholzspalter für den Leistungsbereich bis 150 cm dicke Stämme mit bis zu 5 m Länge gezeigt.

Durch seine besonders robuste und kleine Bauweise wird er zu einem sehr hilfsbereiten, verlässlichen und unentbehrlichem Helfer. Der Lasco Holzspalter eignet sich durch Schnellwechselsysteme und die aufgeschraubte Kontaktplatte bestens für Forstgemeinschaften. Durch die großen Kegeldurchmesser ist astiges und verdrehtes Holz mühelos zu spalten!

Fakten:

  • 30 verschiedene Modelle
  • 1- bis 12-motorige Geräte
  • Aufbaumöglichkeit für viele Maschinen
  • Einsatz mit Spitze nach oben oder unten
  • Hohe Spaltleistung
  • Bis 30 t Bagger getestet
  • Überdimensionierte Ausführung aller beanspruchten Teile – sehr geringe Wartungskosten

www.lasco.at

Oehler

Präsentiert den Kombinationskipper TDK 130 K mit einem 7mtr. Kran.

Hierbei handelt es sich um ein Tandem-Dreiseiten-Kombinationskipper mit 13 t. zulässigem Gesamtgewicht und einem 7 mtr. langen Kran.

Flexibel, effizient und vielseitig sind die Eigenschaften, die die Oehler Kombinationskipper ausmachen.

Oehler Kombinationsfahrzeuge sind einer der flexibelsten Anhänger. Man kann sie entweder als Holzrückewagen oder 3-Seitenkipper einsetzen. Durch geringe Umbauzeiten kann man über zwei vollwertige Fahrzeuge in einem verfügen. Die Kombinationsfahrzeuge haben eine niedrige Bauweise und weisen somit eine große Geländegängigkeit auf. Die Besonderheit besteht außerdem darin, dass serienmäßig eine 5 mm durchgehende Bodenplatte integriert ist, die eine extreme Stabilität gewährleistet. Jedes Fahrzeug hat serienmäßig mindestens 8 Rungen, die einfach in den Rungenhalter eingesetzt werden können. Die Rungenhalter sind eingeschweißt und somit besonders robust. Die Angebotspalette erstreckt sich von 6 t Einachs- bis 16 t Tandemfahrzeuge. Die ganzjährige Nutzung ist bei diesem Fahrzeug garantiert. Die Kombifahrzeuge können mit unterschiedlichen Kranaufbauten ausgestattet werden. Kräne von 5 mtr. bis 8,70 mtr. können hier problemlos aufgebaut werden. Das Vorführfahrzeug verfügt über 7.00 mtr.

www.oehlermaschinen.de

Traktorenwerk Lindner

Lidner präsentiert den Geotrac 94 ep Forst mit 102 PS. Der Lindner Forstrahmen schützt die Kabine des Geotrac vor Beschädigung im Forsteinsatz. Um die Kabine beim Seilwindeneinsatzoptimal vor Beschädigungen zu schützen, wurde ein spezielles Schutzgitter in den Forstrahmen integriert. Der Forstrahmen des Geotrac 94 ep wurde so konstruiert, dass ein optimaler Schutz für Traktor und Fahrer besteht, die Sicht aber nicht eingeschränkt wird. Die Fahrgastzelle des Lindner Geotrac ist mit einem sehr hohen Sicherheitsstandard, ROPS (RollOver-Protective-Structure) und FOPS (Falling-Object-Protective-Structure) konzipiert.

Dadurch ist der Fahrer vor Überschlägen und herabfallenden Objekten geschützt. Einen weiteren Schutz für den Traktor im Forsteinsatz bietet die Forstplatte und der Tankschutz. Bei der Konstruktion wurde einerseits auf einen robusten und widerstandsfähigen Unterbauschutz des Traktors und andererseits auf eine möglichst leichte Bauweise wertgelegt. Zur Forstausführung ist optional ein Dachfenstergitter erhältlich. Innovationsführer Lindner hat seine Traktoren in den vergangenen Jahren immer effizienter gemacht. Für komfortables Arbeiten sorgt die mechanische Kabinenfederung, die Lindner für den 74ep, 84ep und 94ep im Programm hat. www.lindner-traktoren.at 

Kronos

Die finnische Marke Kronos ist seit Jahrzehnten bekannt für ihre professionelle Forsttechnik. Vor einem Jahr übernahm der Forsttechnik Spezialist Vm-machinery GmbH aus Oberösterreich den Generalvertrieb und investierte zugleich in ein Servicecenter für Spezialumbauten und ein umfangreiches Ersatzteillager.

In der Forstarena der RIEDER MESSE wird der KRONOS 120 H – der Profi für den bäuerlichen Waldbesitzer – im Einsatz gezeigt.

Das Kronos-Modell 120 H (12 t Gesamtgewicht) verfügt über einen doppelten Rahmen, der auch bei schwerer Last sehr verwindungssteif ist. Jeder Anhänger kann den individuellen Kundenwünschen angepasst werden. Drei verschiedene Kranstative stehen den Kunden zur Auswahl. Unterschiedliche Bremssysteme, eine klappbare und somit geschützte Beleuchtung und ein ausziehbarer Rahmen machen dieses Modell für den österreichischen Markt besonders interessant. Die 4WD-Modelle haben einen von der Hydraulik des Traktors oder wahlweise von einer separaten Hydraulikpumpe angetriebenen Reibrollenantrieb auf die Räder der Pendelachse.

www.kronos.fi

Valtra

Valtra präsentiert den Valtra NX163 Knicklenker. Die neue optionale Knicklenkung für die Direct-Modelle der N-Serie vereinigt die Vorteile von knickgelenkten Spezialmaschinen und Standardtraktoren. Ein Valtra mit zusätzlicher Knicklenkung kann alles, was ein traditioneller Knicklenker kann, nur wesentlich komfortabler und mit deutlich geringerem Kraftstoffverbrauch.

Zugleich ist der Traktor weiterhin ein vollwertiger Ackerschlepper und kann entsprechend eingesetzt werden. Das zusätzliche Knickgelenk zwischen Getriebe und Motor ist als Option für die Modelle N123, N143 und N163 mit dem stufenlosen Direct-Antrieb verfügbar. Zusätzlich verfügen die Traktoren über eine leistungsstarke Load-Sensing-Hydraulikanlage mit 160 l/min Pumpenleistung, eine optionale Pendelsperre für die Vorderachse, einen kraftvollen 4-Zylinder-AGCO-Power-Motor mit 4,9 Liter Hubraum bei maximal 171 PS Leistung und eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h.

Die Traktoren können bei Bedarf mit den normalen Valtra-Frontladern oder mit speziellen Schwerlast-Ladern ausgerüstet werden. Gegenüber dem Standardschlepper ist die N-Serie mit Knicklenkung etwa 50 Zentimeter länger und rund 300 Kilogramm schwerer.

Die Gewichtsverteilung ist bei 45% auf der Vorderachse und 55% auf der Hinterachse sehr ausgeglichen. Für die Knicklenker sind, wie bei allen Valtra-Traktoren, viele zusätzliche Optionen verfügbar. Ob Hydraulik, Kabine oder diverse Forstoptionen, passen Sie Ihren Traktor ganz einfach auf Ihre speziellen Anforderungen an.

www.valtra.com

Eifo

Eifo führt die Kretzer Trommelsäge Vario 4 L vor. Die Säge hat 4 Einwurfkammern. Diese sind ddelstahlbestückt und sorgen für das optimale Nachrutschen. Die Säge macht bis zu 68 Schnitte pro Minute. Die Schnittlänge ist hydraulisch von 20 bis 50 cm stufenlos und werkzeuglos verstellbar. Die Maschine besitzt eine 3-teilig teleskopierbare Trommel. Das Förderband ist 4,5 Meter Lang und hydraulisch schwenkbar, der Rahmen ist verzinkt.

Firma Kretzer erfand bereits 1996 die erste funktionstüchtige Trommelsäge.

www.eifo.de

Alvatec

Alvatec präsentiert die Neuheit „Effiter 20.30“ und den neuen Holzbrennstoff „Effits“, der in allen herkömmlichen Hackschnitzelheizanlagen störungsfrei verfeuert werden kann. Effits werden mit dem Effiter 20.30 aus waldfrischem Holz mittels Duplex-Schneckensystem schonend geschnitten.

Die einzigartige Fächerstruktur der gegenüber Hackschnitzel deutlich größeren Effits und der herstellungsbedingt sehr geringe Feinanteil gewährleisten eine sehr gute natürliche Durchlüftung, über wochen- und monatelange ungetrocknete Lagerfähigkeit, sowie eine energiearme Trocknung bis hin zur möglichen Eigentrocknung. Bei der Einbringung, insbesondere auch in Kleinanlagen, zerbrechen Effits sehr leicht und gewährleisten einen störungsfreien und besonders effizienten Abbrand mit sehr geringer Feinstaubentwicklung für eine ebenso nachhaltige wie umweltschonende Brennstoffnutzung.

Die Alvatec GmbH&Co.KG (Sitz in Schechen , Nähe Rosenheim ,Deutschland) stammt aus einem Firmenverbund mit rund 25 Mitarbeitern mit Schwerpunkt in der Feinmechanischen Fertigung. Der Effiter wurde als eigenständiges Produkt und Marke aufgebaut.

www.alvatec.de

Sommersguter

Vor 10 Jahren übernahm die Firma Sommersguter den Vertrieb für PALMS Forstanhänger für Österreich und die Schweiz und legte somit den Grundstein für den Erfolg von Palms. Höchste Qualität zu leistbaren Preisen ist für den Erfolg von PALMS Forstanhängern verantwortlich. In der Forstarena sehen wir einen PALMS H13D Anhänger mit K7.86 Kran, Eigenölversorgung, Flap-Down Abstützung, hydrostatischen Radnarbenantrieb, eine hydraulische Kranseilwinde sowie LED-Scheinwerfer am Ausleger. Der verwindungssteife Rahmen aus STRENX Stahl überzeugt auch bei schwersten Lasten. Der High-End Kran K7.86 kann durch seine makellose Verarbeitung, besten STRENX Kranbaustahl sowie durch überlegene Reichweite und Hubkraft punkten!

Jede Forstanhängerkombination kann individuell angepasst werden. Ob mit hydraulischer Kranseilwinde für die ideale Holzbringung, Radnarbenantrieb, A oder Flap-Down Abstützung oder LED-Scheinwerfern am Ausleger um auch im dunklen die Durchsicht zu bewahren. Angefangen vom kleinen H6S bis hin zum H15D ist vom Hobby-Landwirt bis zum Forstprofi alles abgedeckt. Auch das Kransortiment bietet für jeden Wunsch die passende Ausstattung, egal ob Hubkraft, Reichweite oder die Steuerung. Vom kleinen K2.42 mit 4,2m Reichweite und 26 kNm Hubmoment bis zum Profi Kran K7.86 mit 8,6m Reichweite und 83 kNm Hubmoment findet jeder das passende Modell! Ob mit einer einfachen Drehhebelsteuerung, einer komfortablen Prehydrauliksteuerung, Hochsitz oder doch mit der Profi EHC/Funksteuerung, auch hier sind Ihren Wünschen keine Grenzen gesetzt. Durch die perfekte und bewährte Krangeometrie ist ein komfortables Bedienen unter allen Bedingungen uneingeschränkt möglich.

www.soma.at

Tajfun Forstseilwinden

Tajfun feiert heuer sein 50 Jahre Jubiläum, 25 Jahre davon hat die Fa. Sommersguter die Produkte schon für Österreich im Vertrieb. Von den ersten Forstseilwinden weg entwickelte sich Tajfun zu einem der größten Hersteller für forstwirtschaftliche Maschinen in Europa. Seit 2001 hat Tajfun den Schneidspaltermarkt für sich gewonnen und überzeugt mit durchdachten und praktikablen Produkten. Das Sortiment reicht vom kleinen RCA 330 bis hin zum Profi Spalter RCA 480 JOY Plus. Angetrieben werden die Schneidspalter über die Zapfwelle, es besteht jedoch auch die möglich diese über ein Elektroaggregat anzutreiben. Das beidseitig schwenkbare Förderband mit bis zu 5m Reichweite ermöglicht es auch den größten Kipper noch problemlos zu befüllen. Ein Hochleistungsschwert schneidet das Bloch in 25 bis 50 cm lange Teile, welche mit 25t Spaltkraft durch das Spaltmesser gedrückt werden. Jegliches Holz bis 48 cm Durchmesser lässt sich dadurch in 2-16 Teile spalten. Die gesamte Bedienung der Maschine erfolgt durch nur einen Joystick und ist kinderleicht. Vom Holzbloch bis zum kaminfertigen Brennholz in nur wenigen Sekunden! Mit diversem Zubehör wie hydraulischen Hebetischen, Längs und Querförderern sowie einem optionalen Schutzdach wird das Arbeiten mit den Tajfun RCA Joy Modellen zum Vergnügen.

 

Headline.png

Liebe Familie, liebe Entdecker!

Der RIEDER MESSE OÖ Familienpass powered by PLANET LOLLIPOP lädt mit zahlreichen Stationen im gesamten Messegelände auf eine spannende und informative Entdeckungsreise ein. 

Die Mitmach-Stationen garantieren einen unvergesslichen Messebesuch. 
Unter allen Mitspielern werden hochwertige Preise verlost (u.a. Sporttaschen, Messe Ried "Jubiläums Memo“u.v.m.). Hauptpreise:  Urlaub am Bauernhof sowie 3 All-IN-Geburtstagsparties im Planet Lollipop.

Familienkreis.png

GELÄNDEPLAN RIEDER MESSE 2017

rv17_sujetbild.jpg

RIEDER VOLKSFEST

EintrittFrei31. August - 3. September &
6. - 10. September 2017

Das RIEDER VOLKSFEST öffnet schon ein Wochenende vor der Messe seine Tore. Der große Vergnügungspark mit eigenem Familienbereich garantiert beste Unterhaltung.

Um speziell Kindern und Familien gemütliche Nachmittage zu ermöglichen, werden die Öffnungszeiten noch familienfreundlicher gestaltet.

 

- IMPRESSUM - MESSE RIED GmbH | Brucknerstraße 39 | A - 4910 Ried im Innkreis Tel.: 0043-(0)7752-84011-0 | Fax: 0043-(0)7752-84044 | office@messe-ried.at
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.